previous next 36 Bilder


Jahresversammlung im Gasthof Kreuz Sumiswald am 30.1.2010

Vergrössern der Bilder durch Anklicken. Zurück zur Homepage


Etwa eine halbe Stunde vor Versammlungsbeginn!

Anrücken der Versammlungsteilnehmer

Beim Saaleingang: Begrüssung! - wo wollen wir Platz nehmen?

Vorsorge!

Wer wird die bekommen?

Musikalische Einstimmung vor Versammlungsbeginn!

Der Saal füllt sich.

Ein Teil der Ehrengäste

Getränkebestellung

Der ESO ist auch schon da - gutgelaunt!

Bereit zur Versammlung!

Vorstellung der Ehrendamen gleich zu Beginn der Versammlung

Vorstellung der Gemeinde durch Gemeinderatspräsident Roland Holzer

Interessantes ist da zu sehen und zu hören!

Gleich kommt die Ernennung der Ehrenveteranen!

Verteilung der Urkunden!

Ein Teil der neuen Ehrenveteranen

Auch der Präsident gratuliert!

Ehrung mit Musik und bewegter Fahne

In Gedanken versunken

Die Musik spielt noch einen! ...

...

Am Ende der Ehrung

Der erste Schützenmeister: Otto Lüthi

Drinnen und draussen: Ähnliche Schnee- und Wetterverhältnisse

Anna Kunz, die zweite Schützenmeisterin hat das Wort!

Jürg Tschabold, der eidgenössische Schiessoffizier

Fritz Kilchenmann vom Zentralvorstand während seinen kompetenten Ausführungen zu einem äusserst aktuellen Thema "Schutz vor Waffengewalt"

Aufmerksame und nachdenkliche Zuhörer während des Referats von Fritz Kilchenmann

Verdient!

Markus Plattner, Präsident des Verbandes Bernischer Schützenveteranen: Grussbotschaft

Fritz Läderach, Vize-Präsident SVBE: Abgabe der Feldmeisterschaftsauszeichnungen

Die erfolgreichsten Schützen unseres Verbandes am Eidg. Veteranenschiessen Lausanne 2009 umrahmt von den Ehrendamen: v.l. Franz Lehmann, Hans Ruchti, Christian Siegenthaler (es fehlt Hanspeter Mathys)

Goldmedaillengewinner am JU+VE-Final in Thun: Hans-Peter Feldmann und Oskar Kohler (es fehlt Hanspeter Mathys)

Anna Kunz, erfolgreichste Teilnehmerin des SVBE an der Schweizerischen Einzelmeisterschaft mit dem Sturmgewehr 90.

Unser Präsident Fritz Baumgartner überreicht den Ehrendamen Monika und Sonja einen Blumenstrauss.